Projekt­entwicklung

Sie haben eine Projektidee und auch schon erste Partner? Herzlichen Glückwunsch! Wenn Ihnen jetzt die Zeit und vielleicht auch die Erfahrung fehlt, einen erfolgreichen Antrag zu stellen, sind wir gerne für Sie da. Für ausgewählte Förderprogramme (z.B. Interreg VI B Nordsee) können wir auch Sie auch bei der Suche nach Projektpartnern oder einem passenden Konsortium unterstützen.

Ein erfolgreiches Projekt braucht...

...klare Ziele, Aufgaben und eine gute Einbettung in die Anforderungen des Fördermittelgebers:

Wir haben bereits eine Reihe von erfolgreichen Projektanträgen mitentwickelt und wissen, wie man in überregionalen Verbundprojekten den Nutzen eines Projekts für die Förderziele und die Interessen der Partner überzeugend kommunizieren kann.

...gutes Management und Kommunikation mit allen Partnern:

Projekte mit vielen Projektpartnern laufen manchmal Gefahr sich selbst auszubremsen- Berichtspflichten, Dokumentationen, Abstimmungsprozesse können mühsam werden. Projektberichte können aber auch ein wertvolles Tool zur Projektsteuerung sein und wie konstruktive Abstimmungsprozesse die gemeinsame Arbeit vorantreiben. Eine externe Managementunterstützung kann da vorbeugen oder Abhilfe schaffen.

...einen sauberen Beteiligungsprozess:

Forschungsprojekte können für Praxisakteure eine inspirierende Bereicherung sein, um an wissenschaftliche Diskussionen anzuknüpfen, über den „eigenen Tellerrand“ zu schauen, und auch im informellen Kreis konfliktreiche Themen weiterzuentwickeln. Das klappt vor allem dann, wenn unterschiedliche Erwartungen frühzeitig geklärt und mit den Ressourcen des Projekts und der Praxisakteure abgestimmt werden.

Wir bieten Ihnen

Projektentwicklung und Antragstellung / Projektmanagement:

Wir unterstützen Sie bei der konzeptionellen Beratung für Projektskizzen und Anträge. Gerne teilen wir mit Ihnen unseren Erfahrungsschatz für die richtigen Formulierungen und elementaren Bausteine, die eine Förderung ermöglichen. Erfolgreiche Anträge haben wir bisher gerade im INTERREG Nordsee Programm, ERA-Net und BMBF unterstützt. Nach erfolgreicher Antragstellung helfen wir unseren Kunden bei der Berichterstattung gegenüber dem Fördermittelgeber oder auch bei der Koordination gemeinsamer Aktivitäten.

Planung und Umsetzung von partizipativer Forschung / Evaluation:

Ihr Forschungsprojekt unterstützen wir sowohl mit partizipativen Methoden bei der Datengenerierung (Delphi-Methode, Mentale Modelle, interaktive Peer-Review Prozesse) als auch bei der Begleitung Ihrer Forschung durch Praxisakteure, z.B. in Form eines Beirats oder Stakeholder-Boards. Was genau für Ihr Projekt zielführend ist, können wir schon in der Antragsphase klären. Dazu gehört auch die Evaluation der Wirkung Ihrer Beteiligung mit Blick auf die von Ihnen definierten Ziele.

Aktuelles zu Projektentwicklung

2020BlogMediationModerationÖffentlichkeitsarbeitProjektentwicklung
Auch online und bei Webkonferenzen: Stakeholder Beteiligung

Endlich steht transnational oder interregionale Kooperation nicht mehr im Widerspruch zum Klimaschutz!

2020GewässerentwicklungGrundwassermanagementModerationNachhaltigkeitProjekteProjektentwicklung
WaterCoG – Water-Co Governance for Ecosystems (Jan. 2016 – Okt. 2021)

In dem Interreg VB Nordsee Projekt arbeiten acht Partner aus Großbritannien, den Niederlanden, Deutschland, Schweden und Dänemark an der besseren...

2020GrundwassermanagementKlimawandelLandwirtschaftModerationÖffentlichkeitsarbeitProjekteProjektentwicklung
TOPSOIL – Topsoil and water. The climate challenge in the near subsurface (Dez. 2015 – Dez. 2021)

Das Interreg VB Nordsee Projekt verknüpft Grundwassermodellierung systematisch mit Öffentlichkeitsbeteiligung und einem Fokus auf die Umsetzung von Ergebnissen.

2019BlogModerationÖffentlichkeitsarbeitProjektentwicklung
Stakeholder Beteiligung: Checkliste für Ihre Organisation

Auf Ihrer Veranstaltung präsent zu sein ist nur die Spitze des Eisbergs! Darunter schlummern zahlreiche logistische Aufgaben. Holen Sie sich...

2019BlogModerationÖffentlichkeitsarbeitProjektentwicklung
Stakeholder Beteiligung: Was Sie für die Nachbereitung bedenken sollten

Nach der Veranstaltung die Sintflut? Ausrichter von Beteiligungsevents, die es versäumen rechtzeitig ausreichend Hirnschmalz in eine umfassende Nachbereitung zu investieren,...

2019BlogModerationÖffentlichkeitsarbeitProjektentwicklung
Stakeholder Beteiligung: Vor allem eine Frage des richtigen Formats

Für erfolgreiche Beteiligungsveranstaltungen sollten Sie den Nutzen für Ausrichter UND Gäste mitbedenken. Um diese Ziele erfüllen zu können, benötigt Ihre...

2019BlogModerationÖffentlichkeitsarbeitProjektentwicklung
Stakeholder Beteiligung: Klare Ziele setzen, Frustrationen vermeiden!

Was hat das jetzt gebracht? Wenn Sie sich nach dem Ausrichten einer Veranstaltung diese Frage stellen, haben Sie wahrscheinlich eins...

2019BlogModerationÖffentlichkeitsarbeitProjektentwicklung
Stakeholder Beteiligung: Den Nutzen für alle verbessern!

Haben Sie nach einer Veranstaltung mit Praxisakteuren schon einmal den Wunsch verspürt alle auf den Mond zu schießen? Schlauchenden Events...

2018BlogProjektentwicklung
Wo anfangen? Bausteine einer gelungenen Projektkommunikation

Wurden Sie ins kalte Wasser geschmissen? „Machen Sie mal!“ Mit solchen Aufforderungen stolpern wir oft in neue Projekte. In die...

2012GewässerentwicklungMediationModerationNachhaltigkeitÖffentlichkeitsarbeitProjekteProjektentwicklung
Payments for Ecosystem auf lokal und grenzübergreifend?

Fallstudie zur Anwendung des lokalen und grenzübergreifenden Zahlungsausgleich von Kosten und Nutzen bei einer Maßnahme zur Gewässerentwicklung

Wir sind für Sie da

Was können wir für Sie tun? Gerne besprechen wir mit Ihnen, wie wir Sie bei Ihrem Projekt unterstützen können und beantworten selbstverständlich Ihre Fragen. Nehmen Sie jederzeit Kontakt zu uns auf.

Kontakt aufnehmen